Paranemastoma quadripunctatum (Perty, 1833)

Deutscher Name:
Vierfleckiger Fadenkanker
Rote Liste Baden-Württemberg:
* (nicht gefährdet)
Beschreibung:

Kurzbeinige, schwarze Kanker mit einer Goldfleckenzeichnung in Form einer schrägstehenden Acht. Der Rücken ist von einemSchild (Scutum) bedeckt.

Vorkommen/Lebensweise:

Eine in Deutschland sehr häufige Art bodenfeuchter Wälder, aber auch an Waldrändern und in Mooren und Heiden zu finden. Die Tiere leben höchstens ein Jahr, reife Tiere sind das ganze Jahr über zu finden.

Nachweise im Nationalpark:

Am Schliffkopf und im Schönmünztal gefunden.

Farbe:
schwarz, auffällige Zeichnung
Lebensraum (Habitat):
Laubwald/Mischwald, Nadelwald, Seeufer
Fundort:
am Boden
P. quadripunctatum
Paranemastoma quadripunctatum