Zora nemoralis (Blackwall, 1861)

Rote Liste Baden-Württemberg:
* (nicht gefährdet)
Beschreibung:

Sehr ähnlich Zora spinimana, aber mit breiteren braunen Längsbändern am Rand des Vorderkörpers. Männchen 3-4 mm, Weibchen bis 6,5 mm groß.

Vorkommen/Lebensweise:

Lebt in der Moos- und Streuschicht am Boden.

Zeitliches Auftreten (Phänologie):

Von Mai bis Juli adult.

Farbe:
creme, braun
Lebensraum (Habitat):
Bergheide/Grinde, Blockhalde
Fundort:
in Laubstreu
Zora nemoralis
Juvenile Zora nemoralis